Exkursion zum Schulschluss: Planetarium Wien

 

Das Planetarium Wien ist eine Reise wert – so machten wir uns am 22. Juni mit Zug und U-Bahn auf den Weg.
Schon die Hinreise war für die Schülerinnen und Schüler sehr aufregend, aber auch lustig. Im Planetarium erwartete uns dann Herr Gruber, ein österreichischer Physiker, der auch schon im ORF bei den Science Busters zu sehen war. Er zeigte uns mit Hilfe spannender Experimente, wie faszinierend das Thema „Licht/Farben/Optik“ sein kann.
Nach einer stärkenden Pause nahmen wir anschließend an einer Show teil, bei dir wir beeindruckende Bilder unseres Sonnensystems betrachten und vieles über Planeten, Raumstationen, Teleskope und unsere Milchstraße erfahren konnten.