* * SOMMERFERIEN: 01. Juli bis 26. August 2017 * *


LeO – KINDERHAUS reformpädagogische Begleitung
für Kinder im Alter von 2 – 6 Jahren

 


Wir nehmen am Projekt Wasser:KRAFT teil.
Zu unseren Exkursionen lesen Sie hier mehr.


Willkommen im  LeO_neu_100,

dem Ort wo miteinander Schule gelebt wird. Ein Ort der Entfaltung und Entwicklung. Ein Ort um seinen Interessen folgen und sie vertiefen zu können. Ein Ort wo Selbständigkeit durch Selbsttätigkeit wächst. Ein Ort wo die einzelnen Biografien geachtet werden. Ein Ort der Vielfalt, mit Blick auf den einzelnen Menschen.

Schule als Lebens- und Erfahrungsraum: Wenn verstanden und akzeptiert wird, dass jedes Kind anders lernt und einen anderen Erfahrungsschatz mitbringt, kann das Lernen im eigenen Rhythmus passieren. Die Begegnungsräume werden von Erwachsenen und Kindern gestaltet. Es werden Räume vorbereitet, Materialien bereitgelegt, sich Zeit gegeben und Beziehung gestaltet. Beziehung tritt an die Stelle von Kontrolle und Bewertung. Es entsteht ein vertrauensvolles Miteinander und ein gesundes Selbstgefühl wodurch persönliche und gegenseitige Verantwortung gelebt werden kann. Der Weg führt weg von Belehrung hin zu selbsttätigem Schaffen. Erworbenes Wissen leistet seinen Beitrag zur stetigen Auseinandersetzung mit der Frage: Was ist ein gelungenes Leben und wie fühlt es sich an?

Lernen ist Erfahrung,
alles andere ist nur Information.

Albert Einstein

Wir-ueber-uns-neu 
Lernen und Begleiten
Organisatorisches

 

Spenden

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Firma mondi für ihre Papierspende,
sowie beim Musikverein Säusenstein und der Stadtgemeinde Ybbs für ihre Möbelspenden.
Vielen Dank für die großzügigen Sachspenden der ASO Purgstall und NMS Scheibbs.
Der Firma sandler print&more in Marbach sprechen wir ein herzliches Dankeschön für die laufende Unterstützung aus.
Für die großzügige Spende des gesamten Spielsandes für unsere Sandgrube bedanken wir uns bei der Min2C GmbH in Melk, ein Unternehmen der Quarzwerke Gruppe. DANKE!

Falls Sie den LernOrt finanziell unterstützen möchten,
bedanken wir uns bereits im Voraus bei Ihnen ganz herzlich für Eingänge auf unserem Vereinskonto.

Verein zur Förderung neuer Perspektiven in der Bildungslandschaft
Volksbank Ötscherland eG, 3250 Wieselburg
IBAN: AT48 4715 0319 0147 0000
BIC: VBOEATWWNOM